Cupcakes BLACK ´N WHITE

Die angesagten Miniküchlein mit PiCK UP! BLACK ´N WHITE und sahnigem Topping.

30 Min.
180ºC
160ºC
 

Und das brauchst du dazu:

  • 5 PiCK UP! BLACK ’N WHITE (je 28 g)
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 1/2 gestr. TL Backpulver
  • 1/2 gestr. TL Natron
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g flüssige Butter oder Margarine
  • 75 ml Milch
  • 150 g stichfester Joghurt, 3,5 % Fettstufe
  • 125 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 TL Zucker

Das brauchst du für den Schritt:

Eine Muffinform für 12 Muffins mit Papierbackförmchen auslegen. 5 PiCK UP! BLACK ‘N WHITE in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze etwa 180 °C; Heißluft etwa 160 °C.

Das brauchst du für den Schritt:

  • PiCK UP! BLACK ‘N WHITE Würfel
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 1/2 gestr. TL Backpulver
  • 1/2 gestr. TL Natron
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g flüssige Butter oder Margarine
  • 75 ml Milch
  • 75 g stichfester Joghurt

Für den Teig Mehl mit Backpulver und Natron in eine Rührschüssel geben und mit Zucker und Bourbon-Vanillezucker mischen. Eier, Butter oder Margarine, Milch und Joghurt dazugeben und alles mit einem Handrührgerät mit Rührbesen etwa 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Von den PiCK UP! BLACK ‘N WHITE Würfeln 100 g unter den Teig rühren und alles in der Muffinform verteilen.

Von den restlichen PiCK UP! BLACK ‘N WHITE Würfeln gut die Hälfte auf den Teig legen und die Form in den vorgeheizten Backofen stellen. Backzeit etwa 25 Minuten.

Das brauchst du für den Schritt:

  • 125 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 TL Zucker
  • 75 g stichfester Joghurt

Die Cupcakes etwa 5 Minuten in der Form auf einem Kuchenrost stehen lassen. Dann aus der Form nehmen und weiter auf dem Rost erkalten lassen. Für das Topping Sahne mit Sahnesteif und Zucker steifschlagen, Joghurt unterheben. Die Sahne-Joghurt-Creme auf den Cupcakes verteilen, mit den restlichen PiCK UP! BLACK ‘N WHITE Würfeln belegen und servieren. Genug gekrümelt: Jetzt geht’s ums Ganze.